2010

 ·       19.12.2010 Bericht beim DCBT www.dcbt.de

Seit heute gibt es auf der HP des DCBT einen Bericht von uns bzgl. der VDH DM. Man findet ihn unter Berichte, Aktuell. http://ws.nexusboard.net/f7722/pBCMa/smilie_happy_275.gifhttp://ws.nexusboard.net/f7722/pBCMa/smilie_happy_275.gifhttp://ws.nexusboard.net/f7722/pBCMa/smilie_happy_275.gif 

 ·       12.12.2010 Winterpause

Nun steht sie an, die Winterpause. Heavy muß nun ruhen, was ihm sichtlich überhaupt nicht gefällt. Aber es muß! Die Saison war lange! Wir beide haben in diesem Jahr alles erreicht wovon ich nie zu träumen gewagt hätte.

Wir wünschen all unseren Freunden und Bekannten eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2011!

·       04.12.2010 VDH Deutsche Meisterschaft Agility 2010 bei der SV OG Hermeskeil in Thalfang

Es war soweit! Am Freitagmorgen, den 03.12.2010, stand erst noch ein morgendlicher Termin bei Heavys Physiotherapeutin an. Schließlich musste der Junge doch fit sein. Direkt danach sind Heavy, Poppy und ich dann nach Thalfang aufgebrochen. Wir hatten übers Wochenende ein Ferienhaus gemietet, was sich als perfekt erwies, da die Kälte und der viele Schnee nahezu unerträglich waren. Die Tennishalle kannten wir bereits vom Himmelbergcup 2009, so daß uns der Boden nicht wirklich Kopfzerbrechen bereitete. Als es dann samstags losging war alles anders. Wir hatten uns einen schönen Fanblock eingerichtet, denn schließlich wollten wir die saarländische Flagge hochhalten! *grins* Mit von der Partie waren noch Melanie mit Lyla, Jeremias mit Kira und Andrea mit Bijou. Ich kann behaupten, daß wir super viel Spaß hatten, obwohl ich die meiste Zeit am heulen war. Ich war mit den Nerven fix und fertig. Dabei war unser Jumping eigentlich vollkommen okay und ich war mächtig stolz überhaupt nen Lauf durchgebracht zu haben. Fazit: Nach dem Jumping Platz 22 mit V5.

Nun stand noch der A-Lauf an. Ehrlich gesagt, war ich sehr unkonzentriert und führte Heavy wirklich schlecht. Das Fazit für den A-Lauf hies dann 1 Fehler, 1 Verweigerung.

Letztendlich sind wir auf Platz 15 gelandet. Ich bin mächtig stolz auf Klein-Heavy, denn er hat das Jahr 2010 zu einem unvergessenen Erlebnis gemacht!!! An der Stelle gratulieren wir ausserdem noch ganz herzlich Jeremias und Kira, die es geschafft haben auf Platz 14 zu landen. Geniale Leistung! Für Melanie und Andrea tut es mir super leid, da sie nicht wirklich zeigen konnten was in ihnen und ihren Schnuffels steckt.  Hier findet ihr alle Ergebnisse: http://www.dvg-hundesport.de/dvg/home/agility/vdh_meisterschaft.de.html. Zum guten Schluss hat uns Sandra Schick auch noch das TV organisiert! Danke Sandra, es hat super Spaß gemacht! Der Beitrag ist hier zu finden und beginnt bei der 21.30 Minute. Viel Spaß! http://sr-mediathek.sr-online.de/beitrag_Video.php?id=3819. Danken möchte ich noch unseren super Fans, die die besten der Welt waren!

·       19.-21.11.2010 Hundaktiv in Saarbrücken, www.hundaktiv.com

Erstmals fand in diesem Jahr die "Hundaktiv" auf dem Messegelände in Saarbrücken statt. Eine Messe bei der verschiedene Hundesportarten vorgestellt wurden und es einiges mehr rund um den Hund und das Pferd gab. Genau, Pferde gab es nämlich auch zu beäugen. Wir waren am Samstag und am Sonntag dort mal kurzerhand zu Gast um bei der Agility-Vorführung in Halle 8 mit von der Partie zu sein. Seltsamer Boden, seltsame Halle, viele Leute, das kam mir so kurz vor der Deutschen Meisterschaft als Training gerade recht! Heavys Läufe an beiden Tagen waren super toll und der kleine Mann hatte richtig Spaß! Unsere Poppy war durch nichts zu beeindrucken. Ihr Fazit war so viele Leute zu betüddeln und bekehren wie nur irgendwie möglich! Das ist unserer Mohnblume auch wirklich gelungen! Hut ab! Witzig: eine Gruppe von Leuten scharrte sich um Poppy und wir merkten ziemlich schnell, daß es sich wohl um Fachleute aus Frankreich handelte. Der eine Herr bückte sich und sah Poppy direkt in den Mund. Ich hatte gerade ein Fragezeichen im Gesicht und konnte so schnell überhaupt nicht reagieren, wie dieser mich dann umgehend beglückwünschte zu diesem tollen Hund. Ich sollte ihm versprechen Poppy auch bloß auszustellen! Häää? *grad gar nix kapier* Er zog seine Richterlizenz aus der Geldbörse und da war mir alles klar. *ganz viel freu* Naja, schau ma mal was das Ausstellungsgeschehen 2011 bringen wird. Wir sind gespannt!

·        09.11.2010 Es ist offiziell........."Wir sind dabei!"

So, das Warten hat ein Ende. Heute wurde die offizielle Starterliste für die VDH DM am 04.12.2010 in Thalfang bei der SV OG Hermeskeil veröffentlicht. Uuuuuuund? Wir sind dabei! Guggst Du hier: http://www.dvg-hundesport.de/dvg/file/8a8181bf1dfce6f4011dfd0cf99e00a7.de.0/startlisten_gesamt_dm-djm_09-11-2010.pdf, unsere Start-Nr. 197 (Seite 9). Ein absolut genialer Jahresabschluss! Besser hätte es in diesem Jahr nicht laufen können, schließlich war dies unsere erste Saison im A3! Erwartungen? Paaah, haben wir nämlich überhaupt keine! Ganz im Gegenteil, voller Stolz sehen wir zurück und freuen uns einfach nur auf das was uns erwartet. Melalü mit Lyla und Andrea mit Bijou sind auch mit von der Partie. Herzlichen Glückwunsch!!! Wir freuen uns auf ein tolles Wochenende!

·        07.11.2010 DVG AFRM in Bodenheim, Richter Thomas Rohrweber

Bodenheim ist immer eine Reise wert. Das Turnier ist immer super organisiert und das Gelände lädt absolut zum Spaziergang ein. Die Parcours waren m. E. absolut super! Im A-Lauf hatten wir schon an Hürde 2 ne Dis und im Jumping dann leider ne Verweigerung. Trotzdem immer wieder ne tolle Veranstaltung! Aber irgendwie sehen unsere Goldstücke gelangweilt aus, oder?

·        31.10.2010 DVG St. Wendel, Helloween-Cup, Richter Jörg Zenner

Sehr schönes, witziges Turnier! Die Parcours von Jörg waren absolut super und es hat mal wieder richtig Spaß gemacht. Im A-Lauf sind wir mit einem V0 auf dem 2. Platz gelandet und durften um den Helloween-Cup mitlaufen. *freu* Im nachhinein fand ich es schade, denn in diesem Cup mußte Heavy gegen den Schmatzi laufen, was m. E. ein absolut unmögliches Unterfangen war. Schade! Hätte ich das im Vorfeld gewußte wäre ich den Cup auch nicht mehr gelaufen. Im Spiel landeten wir mit einem Fehler und einer Verweigerung immerhin noch auf Platz 4. Poppy hat sich aus den ulkigen Gestalten gerade mal gar nix gemacht dafür hat sie nun jedoch ne neue Freundin, nämlich Sun von Jeanette. Es war absolut super anzusehen wie die Mädel miteinander getobt haben. Herzlichen Glückwunsch auch noch an Karin, die derzeit einen gigantischen "run" hat. Weiter so!

·        28.10.2010 Happy Birthday kleiner HEAVY-Mann!

Der kleine Terrier wird heute stolze 5 Jahre alt! Die Zeit bis dato verging wie im Fluge. Wir wünschen Dir gaaaanz viel Gesundheit!!! Für mich bist Du das non-plus-ultra, meine Rennsemmel, mein Komiker, mein Tausendsasser, einfach mein kleiner Häwwes! Du mit Deiner unendlichen Lebensfreude, die wirklich jeden ansteckt. Die vergangenen Jahre waren hundesporttechnisch einfach nur der Supergau. Hoffentlich können wir noch viel Spaß gemeinsam haben! :o) Alles GUTE!

·        17.10.2010 Fun-Turnier bei den Hundefreunden Reimsbach

Heute war ein Funturnier angesagt. Nachdem Stefan mir schon länger vorgehalten hat, daß Heavy mit ihm sicherlich schneller unterwegs wäre, wollten wir das heute dann doch mal austesten. Meine beiden Männer gaben alles. Stefan und Heavy liefen den A0-Jumping und erreichten den 3. Platz. Es hat mir super Spaß gemacht zu zukucken und ich überlege derzeit ob ich zukünftig nicht einfach nur noch zuschauen soll! *g* Okay, nach anfänglichen Schwierigkeiten, Heavy hat mich ständig gesucht, war ja auch kein Wunder, denn die beiden hatten bis dato ja auch noch nie zusammen trainiert, war der Lauf umso gelungener. Absoluter Hinkucker und auf jedenfall ne Wiederholung wert! 

 

·        09.10.2010 VdH Worms-Heppenheim, Richter Alex Beitl

Tolles Turnier mit super Atmosphäre. Leider ist uns im A-Lauf ne Stange gefallen und im Jumping sind wir dann ein DIS gelaufen. Aber wir hatten Spaß wie schon lange nicht mehr. :o) Die Parcours von Alex Beitl waren in gewohnter Form sehr anspruchsvoll.

·        Herzlich Willkommen kleine Zaubermaus! 

 ·        18.09.2010 DCBT Clubschau in Willstädt

Heute waren wir ausstellungstechnisch unterwegs. Das Gelände war unbeschreiblich schön, die Ausstellung fand auf dem Gestüt Kaiserhof statt. Das Wetter passte heute ebenso und wir verbrachten einen tollen Tag mit netten Menschen. Heavy erreichte ein V4, womit ich sehr zufrieden war ("use more weight" war die Devise des Richters, aber damit müssen wir eben immer rechnen *g*). Tanjas Josephine, die von mir ausgestellt wurde erreichte ein V3. An uns lag es nicht, denn wir präsentierten uns wirklich toll. Schade, kleine Maus! Paul (Master of Desaster) erreichte auch ein V3. Herzlichen Glückwunsch!!! Leider war dies nicht der Tag von Ralf und Eddy, aber macht euch nix draus ihr beiden, das nächste mal wird es wieder besser laufen! Herzlichen Dank an Patrick Gabel, sowie die Truppe um ihn, die eine solch tolle Veranstaltung ins Leben gerufen haben! Wir kommen im nächsten Jahr wieder!

 Ich langweile mich!

Dann setz ich mich eben!

·        11.09.2010 DHV DM

Er war da, der 11.09.2010. Am Abend zuvor noch lustig gegrillt, so flatterten mir am Morgen ganz schön die Nerven. Das ganze Wochenende war super toll organisiert und wir hatten sehr viel Spaß! Heavy war wie immer einfach spitzenklasse. Ich bin total stolz das mit dem kleinen Bulli geschafft zu haben, aber er hat mal wieder noch eins draufgesetzt! Nach dem Jumping mit einem Fehler am Slalomeingang sind wir auf Platz 13, im A-Lauf sind wir dann mit einem Nullfehler-Lauf auf Platz 15 gelandet. Letztendlich Platz 9 in der Gesamtwertung. Und das bei 30 Startern. Einfach gigantisch! Okay, unsere Defizite wurden uns klar und deutlich aufgezeigt, aber letztendlich wissen wir woran wir arbeiten müssen. :o) Ich bin einfach überglücklich! Unfassbar!!!

 

·        09.09.2010 Das Packen beginnt ...

Nachdem wir das Seminar mit Hinky letzten Freitag in Kandel super überstanden haben und sehr viel Spaß hatten, sind wir nun bestens vorbereitet. Heute gehen wir noch zur Physiotherapeutin um den Schnuffel durchchecken zu lassen und morgen geht es dann los zu großen Meisterschaft. Ich freu mich so dolle! :o)

·        01.09.2010 "DIE" Starterliste zur DHV Deutsche Meisterschaft beim HSV Sprendlingen

Am 11.09.2010 ist es soweit. Das Heavy-Tier fährt zur Deutschen Meisterschaft! *brüll* Unsere Devise zu dieser genialen Veranstaltung lautet: "DABEISEIN IST ALLES"!  Guggst Du hier: "Starterliste". 

·        28./29.08.2010 Hundefreunde Reimsbach, Richterinnen Irene Solf u. Uschi Hornung

 Dieses Wochenende war "Frauenpower" auf unserer vereinseigenen Platzanlage angesagt. Das Turnier war toll und die Parcours waren absolut super, so daß auch wir unsere Form wieder gefunden haben. :o) Hies das Ergebnis samstags im A-Lauf noch "Gut" und im Jumping V0 2. Platz, so waren wir sonntags noch besser unterwegs: A-Lauf 1. Platz V0, Jumping 2. Platz V0. Viel wichtiger jedoch: "Wir hatten so viel Spaß beim Laufen wie schon lange nicht mehr!" Und genau das ist es was es doch aus macht! *total happy bin* Hier die Videos vom Sonntag:

·        Auf der Suche.......

nach unserer alten Form! Ja ja, derzeit sind wir auf der Suche nach unserer alten Form. Möge sie sich hoffentlich bald dem Ende neigen! Bei den letzten Turnieren lief es nicht mehr wirklich rund. Entweder stand ich Heavy im Weg, lies ihn aus den Augen oder machte sonst irgendeinen Blödsinn. Wo bin ich bloß mit den Gedanken! Letztes Wochenende war trotzdem super toll, wir verbrachten es mit weiteren Saarländern in Heddesheim. Hier heimste die eine oder andere die noch fehlende Quali ein. Herzlichen Glückwunsch an Jeanette mit Sun und Nicole mit Kiwi zum Aufstieg in die A3! *gratulier* Wir? Ääähm, hüstel, waren für die Showeinlagen zuständig, so hießen die im Endeffekt 4 x Dis. Lt. Stefan tut uns das ab und an ja dann auch mal nicht schlecht! *grummel* So und nun schau ma mal wie es weitergeht, schließlich gibt es doch immer ein Licht am Ende des Tunnels, oder? 

·        25.07.2010 PSSV Dudweiler, Richter Roland Wiescher

 Die Parcous von Roland sind ja immer sehr schön zu laufen, das war auch der Grund, warum wir hier und heute ganz kurzfristig aufgelaufen sind. Okay, die Fitness lies heute zu wünschen übrig, da wir in der Nacht zuvor ausgiebig Hochzeit feiern mußten. (Für alle die es noch nicht wußten Melalü hat ihren Matthias geheiratet und die Hochzeit war ein Fest der Superlative. Einfach nicht zu toppen! Nochmal alles Gute ihr beiden!) Dies zeigte sich dann auch in unserem A-Lauf, als wir sozusagen die Showeinlage boten und ich mal schön auf die Schnauze fiel. Egal, Heavy hat das Kommando für den Steg "auf, auf, auf" prompt angenommen und sich in keinster Weise daran gestört, daß meine Wenigkeit da auf dem Boden kauerte. Wir hatten tierisch Spaß. Am Ende des Tages hieß es dann im A-Lauf 2. Platz V0 und im Jumping erreichten wir den 3. Platz, da wir uns hier am Slalom einen Fehler und eine Verweigerung. Gesamtplatzierung 2. Platz. Hier noch zwei schöne Fotos von Alexander Walsch. Herzlichen Dank!

 

·        11.07.2010 SV OG Bübingen, Richterin Inge Kurz

 Heute erwartete uns ein super schöner und sonniger Tag. Die Parcours waren etwas hakelig, was mir und Heavy ja wirklich gar nicht liegt. Im A-Lauf erreichten wir den 2. Platz mit einem V0 und im Jumping den 1. Platz mit einem V5 (Verweigerung am Slalom), in der Gesamtwertung den 1. Platz. 

·        04.07.2010 Und nu?????

Jeder hat mir immer erzählt von den vielen verschiedenen Meisterschaften wie z. Bsp. BSP, DHV DM, VDH DM..... Das soll man mal verstehen. Und ich hab es so langsam verstanden. Waren doch unsere Leistungen auf der BSP (ausgeschrieben Bundessiegerprüfung, die Verbandsmeisterschaft unseres Verbandes, dem DVG) nicht wirklich der Knaller (okay, die weiteren Qualifikationen für die DHV DM hatten wir ja schon lange zusammen *ggg*) so ist es seit heute morgen offiziell: "Wir dürfen zur DHV DM!" Der DVG hat uns für eine weitere sagenhafte Veranstaltung nominiert. Es ist unfassbar, da ich damit überhaupt nicht mehr gerechnet hatte, freue ich mich nun umso mehr. Der kleine Heavy, so, so, so!!! Ich lach mich grad kaputt, denn das ist so genial. Eigentlich müßten wir zum Jahresende hin wirklich mit dem Sport aufhören, denn wie heißt es doch: "Wenn es am schönsten ist, sollte man aufhören!" Ich mach mir mal Gedanken drüber, aber vorher, ja vorher freuen wir uns erst einmal noch über das bisher ach so geniale Jahr 2010 und das bevorstehende Ereignis!

..............und der HEAVY fährt nun mit zur DHV DM!!!!!!!!!!!!!!!!!*tschaka*

·        nach Dänemark in Urlaub

Wir dachten in diesem Jahr, wenn wir doch schon mal so hoch im Norden sind würde sich das sicherlich anbieten mal nen Abstecher nach Dänemark zu machen. Und so kam es, daß wir unseren Urlaub in www.vejers.com verbrachten. Um genauer zu sein hier www.hyggeligedaenen.com. Claudi, vielen lieben Dank für den Tipp, es war einfach nur grandios! Der Urlaub war ein voller Erfolg, denn wir haben uns super erholt und die Hunde war vom Strand begeistert. Es besteht dringender Wiederholungsbedarf. Fotos werden folgen..............

·        Es ist viel passiert...........

So, hier nun ein kurzer Bericht zur BSP. Okay, ich weiß leider etwas spät, aber schließlich mussten wir uns nun erst einmal gründlich erholen. Freitags, am 18.06.2010 ging es los in Richtung Lübeck. Dort super angekommen haben wir erstmal den Platz beäugt, unser Zelt aufgeschlagen und natürlich per public viewing Fussball gekuckt. Guter Einstieg! Weiter ging es mit Hotelbezug und leckerem Abendessen. Das offene Turnier war schon grandios, unser Ergebnis nicht ganz so toll, A-Lauf Dis, Jumping V0 10. Platz. Uuups, was war passiert. Hatten wir doch so von heute auf morgen einfach ein Stegabgang-Problem. Na super und das nun ausgerechnet vor dem Tag der Tage!!! Am Sonntag nun war alles anders, es war der Tag der BSP. Alleine schon beim Einmarsch der einzelnen Bundesländer fing ich an zu heulen, bin wahrhaftig eine Memme, aber es war so toll, es hat mich einfach umgehauen!! Zu unserem Ergebnis an diesem Tag ist nur zu sagen, daß Heavy genial war und meine Wenigkeit ein klitzekleines Nervenproblem hatte. *hüstel* Im A-Lauf fiel die Stage vom Doppelsprung, ich hatte nicht sauber geführt. Am Slalom jedoch bekamen wir einen Fehler, da Heavy aus dem vorletzten Tor ausfädelte. Soviel zum Thema "Das hat er noch nie gemacht!" Zu alldem Überfluss gab es dann noch eine Verweigerung, da Heavy die Welt nicht mehr verstand, weil ich so besch.... führte. Letztendlich im Ziel angekommen mit einer absolut katastrophalen Leistung 1 Verweigerung, 2 Fehler und einer miserablen Zeit. Ich hab erst mal geheult was das Zeug hielt. Von da an wußte ich was Jörg gemeint hatte mit seinen Aussagen. *Du hattest so verdammt recht* Ich war den ganzen Tag über krätzig wie nix. Mir tat der Schnuffel leid, mußte der doch mit so einer dummen Hundeführerin wir mir Vorlieb nehmen. Egal, ich hatte nix mehr zu verlieren, lief nen sauberen Jumping mit V0 13. Platz und war eigentlich mit mir zufrieden. Denn das Ziel war einen Lauf durchzubringen. Ich hatte es erreicht. Also was solls (20. Platz). Wir machten uns mit Melaü und Matthias noch nen schönen Abend und liessen die Veranstaltung in gepflegter Atmosphäre ausklingen. Herzliche Glückwünsche an Melalü, die es geschafft hat an dem Wochenende 3 x V0 und 1 x V5 zu laufen und sich mit ihrer Leistung an der BSP direkt für die dhv DM qualifiziert hatte. Ein super Lob auch an Astrid die mit Titus an der BSP einen ganz tollen A-Lauf hingelegt hat. Glückwunsch!!! So und nach dem ganzen Stress ging es dann erst einmal.....................

·        10.06.2010 "DIE" Startnummer 17

So, unsere Startnummer steht fest, es ist die 17! Bei einem Starterfeld von 48 Startern in der Mini-Klasse werden wir es uns denn mal gemütlich machen, da hier nur die wirklich wahren Knaller dabei sind. Hier mal die Startliste http://www.hundesport-groenau.de/agibsp2010/Katalog_S_BSP.pdf. Wir sind wahrhaftig vorbereitet, da wir am Montag und Dienstag noch bei Alex und Kriszta auf einem Seminar in Neulussheim waren. Es war toll und hat super Spaß gemacht. Heute nun geht Heavy erst einmal noch zur Physiotherapie. Wir hoffen, daß alles okay ist. Denn am Sonntag wollten wir das Turnier in Urexweiler nochmal als Generalprobe nutzen. (Übrigens hat LittleLü die Startnummer 200!!! Was das wohl bedeuten mag?)

·        28.05.2010 "DIE" Starterliste (DVG Bundessiegerprüfung beim HSV Groß Grönau)

Ich hab es ja selber nicht geglaubt, aber seit heute gibt es sie, die Starterliste zur BSP. Und nun steht der Mini-Bulli doch tatsächlich dort mit drauf (sieht schon witzig aus *brüll*). Okay, manche der Agilitylaner werden bisschen komisch kucken wenn wir dort antraben, aber das kennen wir ja schon. Schön, daß die Rassevielfalt hier wieder gegeben ist, denn es gibt allerlei verschiedene Hunde zu sehen. Für mich persönlich ist diese Veranstaltung das Highlight schlechthin. Ich freue mich auf viele tolle Läufe und wünsche unseren Startern schon heute, daß sie zeigen können was in ihnen steckt. Wir? Haben bisher mehr erreicht, als ich mir jemals erträumt hätte, von daher sind wir einfach nur dabei und geniessen die Atmosphäre, denn "DABEISEIN IST ALLES"!  Guggst Du hier "Starterliste". 

Hier nun noch ein paar schnuffige Fotos von der LM, die mir Claudia Zenner zur Verfügung gestellt hat. DANKE SCHÖÖÖÖN!

   

 

·        16.05.2010 Landesmeisterschaft Agility beim DVG Schmelz-Limbach, Richterin Ursula Hornung

Oh Gott, war mir schlecht! In der Nacht fast gar nicht geschlafen, morgens total übermüdet, ein einziges Nervenbündel. Wer meint ich wäre ansonsten schon unruhig, der sollte mich dann bitte mal an einem solchen Tag ertragen! Zu alledem hatte Heavy schon so gar keine Lust aufzustehen, geschweige denn mitzufahren oder Agi zu machen. Na, super! So wollten wir doch hier und heute eine Fahrkarte für die DVG-Bundessiegerprüfung ergattern. Es war wie in einem schlechten Film, denn im A-Lauf hab ich Heavy schon am 3. Hindernis ins DIS geschickt. Direkt zu Anfang schon vergeigt! Ich war echt richtig sauer, nein nicht auf den Schnuffel, sondern auf mich. Wie konnte man auch soooo *blond* sein. Unfassbar! Eine Chance hatten wir noch. Irgendwie das Ding jetzt nach Hause bringen, so hies die Devise, schließlich hätte ein "GUT" ausgereicht. Aber da war es wieder, mein Uhrwerk! Heavy lies sich auch nicht von (mir) dem Zippel-Zappel beeindrucken, der da neben ihm herlief als hätte er die Hosen voll. Er machte sein Ding und zum Schluss hies es für uns V0. Juchuuuuuuuuu! Nach einigen Heulattacken hatten wir uns dann alle wieder im Griff und freuen uns nun riesig auf das große Ereignis. Ein dickes Danke geht an Melalü, die unglaublich mitgezittert hat. Ausserdem "Herzlichen Glückwunsch zum Landesmeister im A3 Large"! Wir sind stolz auf euch! Mele, auch Dir mit Brave natürlich ein dickes Lob "Herzlichen Glückwunsch zum Landesmeister A1 Large"! Wir werden versuchen das Saarland (Jörg, Claudia, Melanie und meine Wenigkeit)  auf der BSP würdig zu vertreten und freuen uns auf schöne, gemeinsame Stunden.

..............und der HEAVY fährt nun mit zur BSP!!!!!!!!!!!!!!!!!*tschaka* (und hier nun noch das "Hose-voll"-Video)

·        09.05.2010 HSVL-Kindenheim, Richterin Dagmar Kimmig

 Naja, an diesem Sonntag ließ das Wetter anfangs sehr zu wünschen übrig. Allerdings wurde es im Laufe des Tages dann immer besser. Was für ein Glück. Unsere Läufe waren super, d. h. A-Lauf 2. Platz V5 (2. Stange), Jumping 1. Platz V0, Kombiwertung 1. Platz. Aber seht selbst, wie das Heavy-Tier gerannt ist und was wir für einen Spaß hatten:

·        01.05.2010 VDH Ludwigshafen, Richter Dieter Heinrich

Das Turnier in Ludwigshafen war spitze! Die Lage, die Spaziergehmöglichkeit, die Organisation, einfach alles hat gepasst. Unsere Läufe waren toll, wobei ich ehrlich sagen muß war der Parcours (A-Lauf) wirklich abartig schwer. Mein Ziel war irgendwie bis Hürde 10 durchzuhalten. Heavy hatte es sich anders überlegt, er wollte gewinnen! *g* Na dann! So war es dann auch, wir gewannen den A-Lauf, 1. Platz (V2, da 2 Zeitfehler). Im Spiel landeten wir mit einem V0 auf dem 8. Platz. Heavy war mit 4,21 m/sec m. E. sehr gut unterwegs. Ein tolles Turnier mit netten Menschen und ner Menge Spaß!

·        25.04.2010 DVG Hundefreunde Reimsbach, Richter Roland Wiescher

Stefans Fazit in Bezug auf unser vereinseigenes Turnier: "Geschieht euch eigentlich ganz recht, daß ihr mal 2 Dis lauft! Sonst werdet ihr vermutlich noch übermütig!" So so mein lieber Mann, gut zu wissen! Naja, ehrlich gesagt war der A-Lauf ja eigentlich super, hätte ich denn nicht eine Hürde zuviel genommen, die leider in der Abfolge aber nun mal net an der Reihe war. *ggg* Ansonsten war es ein schöner Lauf. Das Jumping war ne Katastrophe, aber so läuft das eben, wenn man versucht was auszuprobieren. Was solls? Mein Fazit: Heavy hat super gearbeitet! Weitermachen!

·        18.04.2010 DVG Wiebelskirchen, Richterin Sabine Jansen

So langsam wird es unheimlich!!! Irgendwie scheinen wir momentan nen Lauf zu haben! :-) Angekommen am Sonntagmorgen auf dem Sportplatz Eberstein traf mich erst einmal der Schlag, denn die Veranstaltung fand auf einem Brasche-Sportplatz statt. Na toll! Und das bei Heavy´s empfindlichen Füssen. Nun stellte sich erst einmal die Frage: "Bewegt der sich denn hier überhaupt noch vom Fleck?" Und was tat die Rennsemmel, sie gab alles. Okay evtl. war es auch die Anwesenheit von Tanja (Undertaker´s) die unseren Ehrgeiz etwas anstachelte. War sie doch heute extra gekommen um uns anzufeuern. Es hat sich gelohnt: A-Lauf 2. Platz V0 (3,95 m/sec) und Jumping 2. Platz V0 (3,99 m/sec). Verdammt bin ich stolz! (Nachfolgend noch zwei Fotos von Kappel-Grafenhause, DANKE DIR Claudi!)

      

·        10. + 11.04.2010 HSV Kappel-Grafenhausen, "Saarländer on tour!"

Was für ein geniales Wochenende! Wir sind mit ein paar Saarländern im benachbarten Bundesland (BW) eingefallen. Vermutlich brauchen wir uns nicht zu wundern, wenn wir hier nächstes Jahr keine Startplätze mehr bekommen. *grins* Denn am Samstag waren wir alle, naja fast alle, echt super drauf. Im A3 räumten wir alles ab, Jörg mit Bandit (Medium), Melanie mit Lyla (Large) und ich im Mini!!! Zusätzlich gewann Jörg mit M auch noch die A2 Medium. Unfassbar! Logischerweise mußte dies in entsprechender Manier gefeiert werden. Am Sonntag waren unsere Leistungen eher bescheiden. Naja, meine Läufe könnt ihr nachfolgend beäugen. Samstag: A-Lauf V0 1. Platz, Jumping V5 4. Platz. Sonntag A-Lauf Dis (in den Hintern tret!), Jumping V0 4. Platz. Heavy und ich wohnten für einen Nacht mit Lyla und Melalü zusammen. Ehrlich gesagt hat es mit den beiden unglaublich viel Spaß gemacht. Fazit: Geniales Turnier, geniale Spaziergehmöglichkeit, super nette Leute (ich grüße die Truppe um Sigi und Fam. Ulrich mit Eddy). Heavy war einfach mal wieder unbeschreiblich! So möge die Freiluftsaison beginnen!

   

   

·        04.04.2010 CETS 2010, Belgien

Unser Ausflug am Ostersonntag nach Belgien hat sich mehr als gelohnt, denn: We proudly present The (female) CETS-Winner 2010: "Undertaker´s Killing me softly"

 

·        28.03.2010 VfH Mertesdorf, Richterinnen: Gabi Kermes und Ingeborg Klingeberger

Wir waren in Trier auf dem Hofgut Monaise zu Gast. Die Gegebenheiten vor Ort waren super. Im A-Lauf kassierte ich aufgrund von meiner Unaufmerksamkeit ein DIS.

    

 Im Jumping handelte ich mir an der gleichen Stelle schon wieder eine Verweigerung ein. Das reichte dann noch zu Platz 3 mit einem V5. Auf ein Neues! Wir freuen uns nun auf die Freiluftsaison. Möge sie schnellstens beginnen!

·        19.03.2010 SV OG Ketsch 

Dieses Wochenende war Mutter-Hund-Kur angesagt. Heavy und ich sind am Freitagabend alleine los. Wir hatten uns ein Hotelzimmer genommen und es uns mal gut gehen lassen. Das Turnier bei der SV OG Ketsch am nächsten Tag war super organisiert. Im A-Lauf war ich leider etwas desorientiert und lief überall herum nur nicht dort wo ich sollte, also alles andere als Optimallinie. Letztendlich Platz 5 mit einem V0. Im Jumping waren wir gut unterwegs. Leider lies ich den Schnuffel aus den Augen, das gab dann direkt ne Verweigerung. Ausserdem fielen uns dann noch 2 Stangen. Mein persönliches Fazit: Üben, üben, üben!!! 

·        11.03.2010 PLL-Kontrolle bei Dr. Grüning mit dem Ergebnis "Alles bestens!"

·        05.03.2010 "Wir im Saarland", unser TV-Auftritt unter http://sr-mediathek.sr-online.de/index.php?selection=WIMS

Es war soweit,  unter anderem wurde nun "unser" Beitrag ausgestrahlt. Abgesehen davon, daß wir beim Filmdreh schon super viel Spaß hatten, kamen wir nun in den Genuss uns selbst im TV zu begutachten. Wenn ihr nicht den ganzen Bericht kucken wollt, dann geht es ungefähr ab der Minute 16.45 (bis ca. zur 22. Minute) mit dem Agility-Bericht los. Zu sehen sind wir mehrfach. *grins* Heavy war jedenfalls super fotogen und hat alles gegeben. Suppi, meine kleine Rennsemmel!

·        03.03.2010 "Happy Birthday Jessy!"

Heute gratulieren wir ganz herzlich Jessy, Heavys großer Liebe, zum 18. Geburtstag!!! So wie ich Steffi und Ralf kenne, wirst Du, liebe Jessy, heute sicherlich ne ganz besondere Portion bekommen. Bleib noch so lange es geht bei uns. Alles Liebe!

 

·        22. + 27.02.2010 Urlaub im Hotel Lamm "Ei, ei, warum vorbei!"

Und weil der Muskelkater dann noch nicht ausgereicht hat, waren wir gleich anschließend noch ein paar Tage skifahren. *schmerz* Wir hatten traumhaftes Wetter und geniale Pisten (www.hochzeiger.com). Das Hotel (www.hotel-lamm.at) ist absolut empfehlenswert! So, nun kann der Frühling kommen!

·        20. + 21.02.2010 MUH Saar, Agility-Seminar mit Silas Boogk

Endlich war es dann soweit!!! Nachdem ich mich nun 2 Jahre lang nicht getraut habe bei Silas ein Seminar zu besuchen, weil ich immer dachte, daß Heavy und ich noch nicht weit genug sind, was sich ehrlich gesagt als richtig erwiesen hat, ging es nun in die Vollen. Okay, meine Vereinskameraden hatten mich bereits darauf hingewiesen, daß es eine sehr anstrengende Sache werden würde. Anstrengend war wohl etwas untertrieben. Es glich einem Konditionstraining für Leichtathleten! *g* (Wir wollten unsere Hunde schon umbenennen, da wir mehr als "uff" "ääh" "lechz" nach den Läufen nicht mehr rausbekamen.) Gelernt haben wir wahnsinnig viel und es hat mit Silas super viel Spaß gemacht. Was der alles sieht? Unfassbar! Vorallem aber hat er sich sehr gut auf die einzelnen Teams einstellen können. Nun heißt es üben, üben, üben. Und vorallem eben auch laufen! Wir werden sehen, was die kommende Saison für uns bereit hält. Fazit: Hammermäßiges Seminar und nix für Weicheier! *mit Muskelkatergarantie* (Danke an Claudia Zenner für die beiden Fotos!)

  

·        13. + 14.02.2010 SV OG Darmstadt, Auktionshalle Biebesheim

Naja, darüber reden lohnt nicht wirklich. Unsere Leistungen waren sozusagen nicht gerade der "Burner"! Irgenwie war ich sehr unkonzentriert, total gestresst und hab Heavy auch super gehetzt, zumindest kam es mir so vor. Beim A-Lauf am Samstag hat mir die Zone der A-Wand nicht gefallen hat. Egal, zuvor hatte Heavy den Doppelsprung schon komplett abgeräumt. Dieser lag auf voller Höhe bei 35 cm und das bei dem glatten Teppich. Im Jumping lief es eigentlich ganz gut, bis ich Heavy in den falschen Tunnel schickte. Am Sonntag war ich komplett daneben. Im A-Lauf wußte ich an Hindernis 2 schon nicht mehr wo ich war und da der Tunnel unter der Wand lang, nahm Heavy eben den, schließlich hat das Frauli auch dorthin gewedelt. *grr, blond bin* Im Jumping lief es dann wieder besser, wir erhielten eine Verweigerung am Slalom. Letztendlich hatten wir doch ein sehr lustiges Wochenende mit lieben Menschen um uns. *g* Was unsere Abstimmungsschwierigkeiten derzeit angeht, so hoffe ich, daß sich dies erledigen wird, nachdem wir das Trainingsdefizit wieder aufgeholt haben. Ausserdem denke ich in Bezug auf das nächste Wochenende: "Der Silas wirds schon richten!" *hoff*

·        10.02.2010 Filmdreh für SR1

Heute waren wir life dabei, beim Dreh eines TV-Berichtes, denn das Kamerateam des SR1 besuchte uns im Training! Was für ein Spaß! Okay, ein wenig anstrengend war es natürlich schon, denn bis die Szenen dann letztendlich doch so im Kasten waren wie sie sollten,  mußten wir schon den einen oder anderen  Meter mehr laufen. *schnauf* Egal, es war sehr interessant und wirklich spaßig. Alle Hunde zeigten sich super und waren total unbeeindruckt von dem großen Teil, welches sie ständig verfolgte. Wesenüberprüfung m. E. mit Bravours bestanden! *g* Die Ausstrahlung des gesamten Werkes wird am Freitag, den 05.03.2010 um 18.50 Uhr auf SR1 erfolgen. Na, denn, hoffentlich war Heavy auch wirklich fotogen. Nicht, daß da noch jemand auf die Idee kommt ihn rauszuschneiden.

·        27.01.2010 Das Agility-Training hat uns wieder. Endlich geht es wieder los!

·         Ab sofort sind wir Mitglied im    Banner zum Download

 ·        07.01.2010 "Zuchttauglich auf Lebenszeit"

So, ist es offiziell! Heavy ist lt. Eintragung vom DCBT (www.dcbt.de) nun "Zuchttauglich auf Lebenszeit"! 

·        03.01.2010 DVG Saarpfoten, Richter Jörg Zenner

Leider hab ich den A-Lauf ein bisschen versemmelt. *auf den Hinterkopf schlag* Aber seht selbst.

Dafür ist es dann im Jumping besser gelaufen mit einem 4. Platz und einem V0. Okay, ich muß laufen üben, ich weiß! Das ist ja auch der gute Vorsatz fürs neue Jahr: "Laufen, laufen, laufen!" Ich werde mich bemühen. Die Veranstaltung der Saarpfoten war toll und die Parcours von Jörg in gewohnter Manier wie immer super schön. *ggg* So läßt sich doch das neue Jahr beginnen, oder? Heavy war für mich wie immer die "Töle des Tages"!

Datenschutzerklärung
powered by Beepworld